Känguruh-Rocker
Startseite
Geschichte
Tourinfo
Pressearchiv
Bilder
Forum
Trauriges
Gerold Gruhn
Gabi Becky
Peter Stebner
Wiltrud Zentgraf
Günter Kohle
Herbert Heckershoff
Thomas Zepter
Cornelia "Conny" Hippel
Fritz Steffers
Links
Impressum
 
Gerold Gruhn

10 Tage vor unserer Känguruh-Rocker Motorradtour erhielt ich einen Anruf von Hubert, dass Gerold an den Folgen seiner Erkrankung gestorben war.

 
Familiäre Polyposis besiegelte sein Schicksal am 3.6.2003, genau vier Wochen vor seinem 39. Geburtstag.
Letztes Jahr war er noch mit seinen Freunden Hubert und Rüdiger mit dem Motorrad in Schottland unterwegs. Dieses Jahr war er mitten in den Vorbereitungen für eine Tour in die Toskana, als Beschwerden im Bauchraum eine Notoperation erforderlich machten, aus der Gerold nicht mehr erwachte.

 
Gerold war zusammen mit seinen Freunden Hubert und Rüdiger schon bei der ersten Känguruh-Rocker Motorradtour 1999 dabei und fehlte nur ein einziges Mal, als er mal wieder im Krankenhaus lag.

 
Durch dieses Ereignis wird in Zukunft ein Mensch nicht nur bei unserer Motorradtour fehlen, der durch seine liebenswerte, aufgeschlossene und, trotz allen Schwierigkeiten, lustige Art ein sehr gern gesehener Freund in unserer Runde war.

 
Gerold inmitten von Hubert und Rüdiger
 
 
Gerold mit seiner Triumph Speed Triple in Schottland